Prof. Dr.-Ing. Gunnar Heibrock

Biographie

2010: Ruf zum Professor an die Hochschule Kaiserslautern. Lehrgebiet: Geotechnik

1998 - 2010 Tätigkeit in verschiedenen Ingenieurbüros (ETN in Hungen, CDM in Leipzig und GEOEXPERTS in Dortmund). Schwerpunkte: Umweltgeotechnik, Baugrundverbesserung und Bauen im Bestand.

1996 Promotion zur Rissbildung in mineralischen Abdichtungsschichten (Dr.-Ing.)

1991 - 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut für Grundbau und Bodenmechanik (Prof. Jessberger), Ruhr-Universität Bochum

1985 - 1991 Studium Mathematik, Universität Hamburg (Dipl. Math.)

Lehrgebiete

  • Geotechnik / Bodenmechanik

Forschungsgebiete

  • Wechselwirkung Boden Wasser
  • Mechanisches Verhalten teilgesättigter, feinkörniger Böden
  • Lehm als Baumaterial
  • DIC-Verformungsmessung in der Bodenmechanik

Tätigkeiten

  • Fachbereichsrat BG
  • Sprecher Forschungsschwerpunkt "Nachhaltige Materialien, Produkte und Prozesse" (STAMP)